Reith Wehner Storch Architekten

Landkreis Fulda_Rekonstruktion Keltenwall, Milseburg

Räumliche Rekonstruktion des Keltenwalls im Rahmen des prähistorischen Lehrpfads. Über eine Länge von 12 Metern wird das Raumvolumen des ursprünglichen Wallkörpers in Form von gestapelten Gabionen, die mit örtlichem Steinmaterial gefüllt sind, nachgebildet. Eine Kortenstahlscheibe begrenzt das südlich anlaufende Profil des verstürzten Walls und dient gleichzeitig als Informationsplattform.

Informationen

Bauherr:
Landkreis Fulda
Fertigstellung:
2004