Reith Wehner Storch Architekten

Stadtvillen am Frauenberg

Umbau und Sanierung einer bestehenden denkmalgeschützten Villa und Neubau eines Mehrfamilienwohnhauses mit insgesamt 17 Wohnungen und Tiefgarage Das Gebäudeensemble liegt im Villenquartier am Frauenberg. und ist aufgrund der Topographie von einer Geländestützwand umgeben. Die Zugänge zu den Gebäuden sind jeweils als Eingangshöfe in die Geländestützwand eingeschnitten. Der Neubau mit Penthouse Aufbau fügt sich über die symmetrisch angelegte Fassade mit plastischen ausgebildeten Fensterfaschen und über das steil geneigte Dach in die angrenzende Bebauung mit ihren charakteristischen Walm- und Mansarddächern ein.

Informationen

Bauherr:
Kropp Projekt GmbH & Co. KG
LP:
1-5, 8
BRI:
Neubau 7.000 m³ I Bestand 200 m³
BGF:
Neubau 2.150 m² I Bestand 80 m²
Fertigstellung:
2016